Search
Close this search box.

Vom Quaterhorse zum Dressurwarmblut. Was ein Schritt und was für eine Bauchlandung. Ich war kurz vor dem Aufgeben, denn nichts wollte funktionieren…. Anne würde jetzt sagen: Das hast “Du aber vorher auch nicht besser gewusst!” Heute lache ich darüber, aber am Anfang war ich mit allem ziemlich allein gelassen. Wir haben ihn zusammen angeritten, zusammen ausgebildet. Hätte man mir 2023 gesagt, dass ich wieder Freude am Reiten haben würde, ich hätte nicht geglaubt. Jetzt macht alles eine riesen Freude mit Florencino.